top of page

VERKAUFSBEDINGUNGEN

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Zwischen Viviane Skynazy für "L'atelier Viskart" und dem Kunden wird Folgendes vereinbart:

ARTIKEL 1 - ANWENDUNGSBEREICHE

 

Jeder Kunde bestätigt, dass er die Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen hat, bevor er eine Bestellung aufgibt oder ein Angebot annimmt.

Wir sind der Ansicht, dass Bestellungen, die auf der Website www.viskart.shop bei uns eingehen, eine rechtsgültige Unterschrift haben. Folglich impliziert jede Bestellung oder Annahme eines Angebots von Viviane Skynazy die endgültige und unwiderrufliche Zustimmung des Kunden zu all diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

ARTIKEL 2 - EINTRITT IN DIE KRAFT - DAUER

Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen treten in Kraft, sobald sie auf der Website www.viskart.shop veröffentlicht werden, und gelten für Dritte, die diese Website konsultieren, sowie für Kunden.

Die auf der Website www.viskart.shop angebotenen Dienstleistungen, für die diese Verkaufsbedingungen gelten, sind gültig, solange sie online bleiben.

ARTIKEL 3 - PREIS

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken, CHF, ohne Steuern, sofern im Angebot nicht anders angegeben. Viviane Skynazy behält sich das Recht vor, diese Preise jederzeit zu ändern. Die dem Kunden in Rechnung gestellten Preise gelten jedoch zum Zeitpunkt der Online-Bestellung. Die zusätzlichen Versandkosten werden während des Kaufvorgangs angegeben, bevor die Bestellung bestätigt wird.

ARTIKEL 4 - BESTELLUNGEN

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Zahlung leisten" und Akzeptieren der Allgemeinen Verkaufsbedingungen bestätigt der Kunde den Kauf und schließt einen Kaufvertrag im Sinne der Artikel 197 ff. Des Schweizerischen Obligationenrechts ab. Alle angegebenen Daten sind ein Beweis für die Transaktion.

Sobald Ihre Bestellung aufgegeben wurde, erhalten Sie automatisch eine E-Mail mit einer Zusammenfassung der bestellten Artikel sowie der Rechnung und aller Kontaktdaten, mit denen Sie Ihre Zahlung vornehmen können, wenn Sie eine Überweisung gewählt haben. Viskart behält sich das Recht vor, eine Bestellung ganz oder teilweise abzulehnen, insbesondere wenn die bestellten oder ein Teil davon ausverkauft sind. Wenn bereits eine Kartenzahlung erfolgt ist, erstattet Viskart die ausverkauften Artikel.

ARTIKEL 5 - ARTIKEL "VORBESTELLUNG"

„VORBESTELLUNG“ -Produkte sind Produkte, die derzeit nicht im Geschäft vorrätig sind, aber auf Anfrage hergestellt werden können.

Die Fristen hängen daher von den Lagerbeständen ab. Ein Artikel auf Lager kann in weniger als zwei Wochen geliefert werden, aber die Wartezeit ist länger, wenn die Bestellung erfüllt werden muss.

Wenn Sie einen Artikel in "VORBESTELLUNG" reservieren möchten, wählen Sie bitte eine Zahlung per "Banküberweisung" oder "Zahlung im Geschäft". Sie erhalten eine E-Mail mit weiteren Informationen zu den voraussichtlichen Fristen der reservierten Artikel. Die endgültige Rechnung wird Ihnen zugesandt, sobald Sie bestätigt haben, dass Sie die angekündigte Frist einhalten.

Wenn Sie Fragen zu diesen Artikeln haben, zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren.

ARTIKEL 6 - ZAHLUNG

Online-Bestellungen werden auf der Website www.viskart.shop entsprechend den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten im Voraus bezahlt. Die Vorauszahlung auf dem Postkonto oder per Kreditkarte muss innerhalb von 7 Tagen bei uns eingehen. Andernfalls wird der Kauf storniert und die Bestellung erneut aufgelistet.

ARTIKEL 7 - LIEFERUNGEN

11-1-Abholung im Laden

Die bestellten Artikel können vom Käufer kostenlos im Geschäft (Bürentrasse 48, 3297 Leuzingen) und nach Vereinbarung abgeholt werden.

 

11- 2 Lieferung per Post

Artikel, die per Post zugestellt werden können, werden per Post an die in Ihrem Konto angegebene Adresse gesendet. Viskart ist nicht verantwortlich für Dateneingabefehler, die zu Verzögerungen oder zum Verlust von Paketen führen würden. Alle für den erneuten Versand der Bestellung erforderlichen Kosten gehen in diesem Fall zu Lasten des Kunden.

Für jede Sendung wird ein Zuschlag als Beitrag zu den Porto- und Verpackungskosten in Rechnung gestellt.

Vistart lehnt jede Verantwortung für verspätete Lieferung während des Transports ab.

Das Geschäft berechnet automatisch die Versandkosten. In einigen Fällen ist es möglich, dass die berechneten Gebühren nicht den aktuellen Postgebühren entsprechen. Wir behalten uns das Recht vor, die Korrektur nach oben oder unten vorzunehmen.

Zusätzliche Kosten wie vorrangiger Versand oder gegen Unterschrift, abhängig von Ihrer Anfrage, werden Ihnen zusätzlich in Rechnung gestellt!

Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang innerhalb von 3 Tagen je nach gewählter Versandart an die in der Bestellung angegebene Lieferadresse!

ARTIKEL 8: RÜCKGABE VON WAREN

Nur Produkte in einwandfreiem Zustand, unbenutzt und in der Originalverpackung können nach vorheriger Vereinbarung per E-Mail an viskart@bluewin.ch innerhalb von 7 Tagen an uns zurückgesandt werden. Die Versandkosten für Rücksendungen gehen zu Lasten des Käufers und die Rückerstattung erfolgt erst nach Erhalt und Kontrolle der zurückgesandten Artikel.

Viskart bittet Sie jedoch, die Beschreibungen auf jeder Seite zu den Artikeln zu lesen, um die Kosten für Rücksendungen zu vermeiden.

ARTIKEL 9 - VISKART-ILLUSTRATIONEN

Die Fotos sind so originalgetreu wie möglich und jede visuelle oder beschreibende Darstellung dient nur als Hinweis. Darüber hinaus können Unterschiede in Farbe, Perspektive oder Textur mit Fotos, Bildschirmtypen und deren Einstellungen verknüpft sein.

ARTIKEL 10: FORCE MAJEUR

Die Verantwortung von Viviane Skynazy kann nicht umgesetzt werden, wenn die Nichterfüllung oder Verzögerung der Erfüllung einer ihrer in den Allgemeinen Verkaufsbedingungen festgelegten Verpflichtungen auf einen Fall höherer Gewalt zurückzuführen ist. Der in der Regel nach der Rechtsprechung anerkannte Fall höherer Gewalt setzt die Verpflichtungen aus diesem Vertrag für die Dauer seines Bestehens außer Kraft. Wenn der Fall höherer Gewalt jedoch eine Dauer von mehr als 30 aufeinander folgenden Tagen hätte, würde dies die automatische Kündigung dieses Vertrags durch die eine oder andere Partei 8 Tage nach der Absendung von bewirken ein eingeschriebener Brief mit Empfangsbestätigung, der diese Entscheidung mitteilt.

ARTIKEL 11: SCHUTZ IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Einige der Informationen, die wir von Ihnen verlangen müssen, sind obligatorisch, da sie für die Erbringung unserer Dienstleistungen unter den besten Bedingungen unerlässlich sind. Andere sind optional und werden gesammelt, um Sie besser zufrieden zu stellen, indem Sie auf Ihre Erwartungen persönlicher reagieren. Viviane Skynazy verpflichtet sich, diese Informationen und Daten sowie die Kontaktdaten und die E-Mail-Adresse des Kunden nicht zu verwenden, um kommerzielle Angebote und / oder Daten über ihn an andere Unternehmen zu übermitteln.

Darüber hinaus haben Sie gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz RS 235.1 vom 19. Juni 1992 das Recht, auf Sie betreffende personenbezogene Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren und zu löschen.

Um dieses Recht auszuüben, können Sie uns per Post oder E-Mail fragen.

ARTIKEL 12: ANWENDBARES RECHT UND KOMPETENTES GERICHT

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Verfahren ist Bienne / Biel. Für alle anderen gilt schweizerisches Recht. Für Bestimmungen, die in diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen nicht beschrieben sind, gilt der Schweizerische Obligationenrecht.

Contact
bottom of page